© Büro Alba © Büro Alba

Science Busters

Winter is coming – Die Wissenschaft von Game of Thrones


Zu den Terminen

Dauernd muss der Eiserne Thron neu besetzt werden, weil sich die Adeligen der sieben Königreiche nicht einigen können, wer drauf sitzen darf. Und die Wettervorhersage ist auch schlecht. Es gibt eigentlich nur eine Prognose und die lautet: Winter is coming! Also warm anziehen, wenn die Science Busters sich der Wissenschaft von Game of Thrones zuwenden. Dr. Elisabeth Oberzaucher (Verhaltensbiologie, Uni Wien), Martin Moder (Molekularbiologie, Uni Wien), Dr. Florian Freistetter (Astronom und Science Blogger) und MC Martin Puntigam (Kabarettist und Univ.-Lekt Uni Graz) klären, wie man sachgerecht enthauptet, wo es die beste Milk of the Poppy gibt, wer bei den Drachen ausmistet, wenn Daenerys auf Urlaub fährt und ob Marcel Koller in Wirklichkeit Stannis Baratheon ist. Dresscode: Winterfell

Für jede Veranstaltung stehen 30 Studentenkarten um je 12,50€ zur Verfügung.

Zur Homepage der Science Busters

weitere Veranstaltungen der Science Busters im STADTSAAL



September 2017

MI

27

Science Busters

Winter is coming – Die Wissenschaft von Game of Thrones

20:00 Uhr
VVK Kat. 1 € 24,50
VVK Kat. 2 € 19,50

Bereits ausverkauft