© Lukas Beck © Lukas Beck

HEUTE um 20:00
(Fr, 26.08.2016)

STADTSAAL Sommerproduktion 2016

Die Tankstelle der Verdammten

„Meine Absicht ist, ein Musiktheater zu machen, in dem sich Leute, die Geschmack haben und die nicht ganz blöd sind, gut unterhalten können, intelligent, aber ohne Zeigefinger.“ (Georg Ringsgwandl)

Diesen Sommer präsentiert der STADTSAAL Ringsgwandls Rockmusical

DIE TANKSTELLE DER VERDAMMTEN. Der gestrandete Vorstadtrocker Chuck (Wilfried Scheutz) ist immer vor dem großen Durchbruch und ständig pleite. Angie (Nadja Maleh) verehrt ihn dennoch als kommenden Rock´n´Rollhelden. Die beiden wohnen bei Chucks Mutter (Eva Maria Marold). Als Angies Traum vom Starlife bröckelt, wittert Prittwitz, der mit Chuck noch eine Rechnung offen hat, seine Chance und die Tragödie nimmt ihren komischen Lauf. Die Musik kommt von den „Polka Punks“ (Erwin Bader, Harald Baumgartner und Titus Vadon – vormals mit „Das Balaton Combo“ weltberühmt in Wien). Let´s fetz!

Mit: Nadja Maleh, Eva Maria Marold, Wilfried Scheutz und „Die Polka Punks“ (Erwin Bader, Harald Baumgartner und Titus Vadon)
Regie: Gabi Rothmüller
Textbearbeitung: Thomas Maurer

Kritik im Standard von Michael Wurmitzer vom 18.8.16

Karten bestellen